2018 in Hamburg: Das Globale Gipfeltreffen für Windenergie

Windenergie Hamburg vom 25. bis 28. September

Im September beginnt in Hamburg das bedeutendste und größte Treffen der Windindustrie weltweit, der Global Wind Summit: Die Weltleitmesse WindEnergy Hamburg bietet zusammen mit der globalen Konferenz von WindEurope diese hochkarätige und einzigartige Plattform für Business, Networking und Information – onshore und offshore. Beide Top-Veranstaltungen, Messe und Konferenz, finden parallel vom 25. bis 28. September 2018 auf dem Gelände der Hamburg Messe statt. Zum Global Wind Summit werden Aussteller, Besucher und Konferenzteilnehmer aus rund 100 Ländern erwartet. Die neun Hallen der führenden Fachmesse WindEnergy Hamburg sind sechs Monate vorher nahezu ausgebucht, im September werden rund 1400 Aussteller und rund 35 000 Besucher die Messehallen füllen. Die WindEurope Konferenz, die zeitgleich von Dienstag bis Freitag auf dem Messegelände stattfindet, stellt mit mehr als 500 Rednern und Fachvorträgen ein qualifiziertes Programm zu den aktuellen und zukünftigen Themen der Windindustrie bereit. „Messe und Konferenz ergänzen sich optimal und bilden zusammen ein hochkarätiges Gipfeltreffen, das es nirgendwo sonst gibt“, betont Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung Hamburg Messe und Congress. Giles Dickson, CEO WindEurope bekräftigt: „In Hamburg kommen alle Entscheider aus Wirtschaft und Politik zusammen, um dem weiteren Durchbruch der Windenergie weltweit entscheidende Impulse zu geben.“ (Quelle: WindEnergie Hamburg)

Besuchen Sie uns auf dem goracon Messestand 367 / Halle B6 um die neusten Entwicklungen im Bereich Höhenzugangstechnik zu entdeken.